Wer auffährt hat Schuld?

Nein, nicht immer. Das Landgericht Saarbrücken hat hierzu ein interessantes Urteil gefällt. Bremst nämlich ein Verkehrsteilnehmer während der Grünphase ohne zwingenden Grund vor dem Kreuzungsbereich stark ab und fährt das nachfolgende Fahrzeug auf, ist der gegenüber dem Auffahrenden sprechende Anscheinsbeweis (wer auffährt hat Schuld) erschüttert

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.